Ich bin Jahrgang 1965 und in NRW aufgewachsen. Durch den Zivildienst im Krankenhaus (20 Monate Pflege auf einer Neurologisch-psychiatrische Station) kam ich nach Hamburg und bin hier gern geblieben.

Neben der Massagetätigkeit arbeite ich in der Kuschelpraxis Altona. Leider ist dies durch Corona zur Zeit nicht möglich. Das Thema Berührung lässt mich aber nicht los. Ich habe Grundkenntnisse der Grinberg-Methode und In-Touch-Massage. In 2019 habe ich den Lehrgang Wellness- und Massagetherapeut absolviert. Die Kuschelabende - und -events (z. B. in der Kuschelpraxis.com) spielen eine wichtige Rolle für mich.

Ich fotografiere sehr gern,arbeite mit Holz oder anders kreativ, liebe Berge und Meer, fahre viel Rad und bin in Hamburg mit Buss und Bahn unterwegs.